Mehr Mut zum schwarz-weiß Foto

Zugegebenermaßen tappe auch ich immer wieder in die Farbfalle und gebe nur selten einem Bild die Chance in schwarz-weiß zu erscheinen.

Warum: man bemüht sich mit einem hohen Aufwand möglichst farbecht zu arbeiten, zumal der durch die Visagistin erstellte Look auch nicht zerstört werden soll.

Dennoch darf die Option schwarz-weiß nicht aus den Augen . . . → Mehr lesen: Mehr Mut zum schwarz-weiß Foto

Weißer oder grauer Hintergrund?

Eine mir oft gestellte Frage, deren Beantwortung mit dem persönlichen Geschmack und dem beabsichtigten Bildlook zusammenhängt.

Am Besten ist natürlich, wenn man auf beide Hintergrund“farben“ zurückgreifen kann, was aber nicht immer möglich ist.

Daher sollte die Frage eher lauten:“Mit welcher Hintergrundfarbe bin ich flexibler?“

Zur Verdeutlichung eine kleine Bildreihe, im Rahmen derer ein weißer und . . . → Mehr lesen: Weißer oder grauer Hintergrund?

Ist der Hintergrund tatsächlich weiß?

Wer seinem Auftrageber Bilder mit rein weißem Hintergrund (RGB: 255,255,255) abliefern muss, findet in Photoshop nur über Umwege die Möglichkeit zu einer „schnellen“ Kontrolle der gewünschten Werte.

Abhilfe hat für mich die Erstellung einer grauen Hilfsebene im Verrechnungsmodus Differenz geschaffen, die die Kontraste zwischen hell und dunkel besser darstellt.

Das ganze Problem lässt sich . . . → Mehr lesen: Ist der Hintergrund tatsächlich weiß?

Empfehlungen:

Kategorien

Tags