Adobe Lightroom Mobile

Nach langem Warten ist es endlich soweit. Adobe hat Lightroom für das iPad veröffentlicht… naja, fast. Es handelt sich um eine eingeschränkte Version, die eigentlich nur im Zusammenspiel mit einer Desktop Variante Sinn macht.

Von daher ist es nicht verwunderlich, dass Adobe die Mitgliedschaft in der Adobe Cloud fordert, d.h. ein entsprechendes Abo bei Adobe muss gebucht sein, im Rahmen dessen Lightroom auf dem Desktop und auf dem iPad genutzt werden darf.

Primär können dann Bilder innerhalb von Sammlungen, die zunächst auf der Desktopversion angelegt wurden, auf dem iPad angezeigt und bearbeitet werden. Umgekehrt ist das auch möglich.

Da ich eine Bildbearbeitung auf dem iPad aber für völlig absurd halte, war für mich vor allem das möglichst zeitnahe Betrachten von Bildern interessant, welche in der Desktop Variante landen.

Stichwort ist hier: Tethered Shooting. Man stelle sich vor, dass Bilder beim Tethered Shooting nicht nur in Lighroom auf dem Notebook sondern zeitgleich auch auf dem iPad landen. Der Kunde sitzt im Hintergrund und kann sofort die Ergebnisse auf dem iPad betrachten, ohne dass ich auf die Nutzung von Lightroom auf meinem Hauptrechner verzichten muss.

Da eine derartige Möglichkeit bereits seit Jahren mit Capture One möglich ist (mit Capture Pilot auf dem iPad), war ich voller Hoffnung, dass dies nunmehr auch mit Lightroom umgesetzt wurde.

Fazit: es ist möglich, wenngleich der große Haken die Adobe Cloud darstellt. Die Bilder werden nämlich nicht über das eigene Netzwerk auf das iPad übertragen, sondern müssen zunächst den Umweg über das Internet und die Adobe Cloud nehmen. Von zeitgleichem Betrachten auf Rechner und iPad kann daher nicht die Rede sein, was ich persönlich sehr schade finde. Möglicherweise wird auf diesen Umweg in zukünftigen Versionen zugunsten der Geschwindigkeit verzichtet werden. Wir werden sehen. Bis dahin werde ich bei Capture One bleiben…

Weitere Infos und Anwendungsbeispiele zu Adobe Lightroom Mobile:


Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Empfehlungen:

Kategorien

Tags