„Violine girl“ – Lichtsetup #65

Heute ein aktuelles Bild aus meiner derzeitigen Musiker- und Sportlerreihe. Auch das vorliegende Bild ist „ausschließlich“ im Studio entstanden – der Hintergrund natürlich nicht. Der wurde beim letzten Spaziergang fotografiert und per EBV eingefügt.

Alle wichtigen Informationen zum Lichtsetup sind dem folgenden Diagramm zu entnehmen. Betreffend des Hauptlichtes tendiere ich mittlerweile dazu, dieses etwas größer und „flacher“ zu wählen und die für mich notwendigen Kontraste später per „Dodge & Burn“ festzulegen. Kurzum: weg vom Beauty-Dish, hin zur 90´er oder 120´er Octa. Aber das ist Geschmackssache. So auch der schwarz-weiß Look, der abschließend entstanden ist…

Wer an mehr als 250 weiteren Lichtsetups interessiert ist, der kann sich hier informieren. Viel Spass…


Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Empfehlungen:

Kategorien

Tags